VIDEO: Scheibenbruch sorgt für Unterbrechung

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Die Vienna Capitals setzten sich in einem packenden Spiel gegen die Graz 99ers mit 5:4 durch. Die Capitals liegen damit auf dem dritten Tabellenplatz in der Platzierungsrunde, was den Wiener zugleich das Heimrecht im Viertelfinale verschafft. Die Grazer werden die Playoffs als fünftplatziertes Team nach der Pick Round hingegen auswärts starten.

Im Schlussdrittel musste die spannende Partie unterbrochen werden. Nach einem harten Einschlag ging eine Scheibe zu Bruch. Dabei wurde auch eine hinter der Bande stehende Ordnerin von den Glassplittern getroffen.  Wir wünschen der Ordnerin gute Besserung, sollte sie sich bei der Szene verletzt haben!

29-02-2020-skyebel-capitals-vs-kac

Rotter vs. Johansson: “Kampf der Zwerge”