VIDEO-Highlights: Doppeltes Lattenpech für Aston Villa gegen Wolverhampton

via Sky Sport Austria

Ein rasantes Duell, das ohne Tore endet: Aston Villa und die Wolverhampton Wanderers trennen sich in ihrem Spiel der 27. Runde mit 0:0.

Ollie Watkins und Ezri Konsa scheiterten in der ersten Spielhälfte für das Team aus Birmingham jeweils an der Latte. Doch auch die “Wolves” hatten große Cancen zu verzeichnen – unter anderem, als ein Kopfball von Romain Saiss an der Stange abprallte.

Die “Villans” belegen nun den neunten Tabellenplatz, fünf Punkte vor Wolverhampton, welche auf dem zwölften Rang liegen.

VIDEO-Highlights: Hasenhüttl & Southampton feiern ersten PL-Sieg seit neun Spielen

sa-21-11-premier-league-mit-tot-mci

(Red.)

Beitragsbild: Imago.