Super League “kriminell”: United-Legende Neville redet sich in Rage & fordert Strafen!

via Sky Sport Austria

Legende Gary Neville von Manchester United hat die Pläne der Super League der Premier-League-Klubs aufs Schärfste verurteilt und redete sich bei Sky UK in Rage.

“Ich bin Manchester-United-Fan, ich bin das seit 40 Jahren – aber ich bin empört, total empört”, sagte Neville am Sonntagabend nach dem 3:1-Sieg von ManUnited gegen Burnley. “Das ist kriminell. Das ist ein krimineller Akt gegen die Fans! Das ist eine Schande.”

sa-21-11-premier-league-mit-tot-mci

Nach Super-League-Hammer: So funktioniert der neue Wettbewerb

Und weiter: “Lasst sie gehen, aber dann müssen sie hart betraft werden! Wenn sie bekannt geben, dass diese sechs Vereine unterschrieben haben, dann müssen sie wirklich hart bestraft werden. Hohe Geldstrafen, Punktabzug, nehm’ ihnen die Titel! Wenn interessiert’s. […] Lass Liverpool, United und Arsenal absteigen!”

(sport.sky.de)