Ried bezwingt deutschen Gegner in Testspiel – Sturm unterliegt Blau-Weiß Linz

via Sky Sport Austria

Der SK Sturm Graz muss sich in seinem zweiten Testspiel geschlagen geben: Nach dem 9:1-Sieg gegen Liefering am Nachmittag endet das anschließende Duell gegen Blau-Weiß Linz mit einer 1:3-Niederlage.

Durch einen Doppelpack von Raphael Dwamena sowie einen Treffer von Matthias Seidl lagen die Grazer zwischenzeitlich mit 0:3 zurück, ehe Philipp Huspek noch auf den späteren Endstand von 1:3 verkürzen konnte.

9:1! Sturm feiert Kantersieg bei Test gegen Liefering

Die SV Ried feierte hingegen einen Erfolg in Windischgarsten: Durch ein frühes Tor von Leo Mikic besiegten die Innviertler den deutschen Drittligisten 1860 München mit 1:0.

Ein ungleiches Derby entschied Austria Klagenfurt für sich. Die Aufsteiger bezwangen den unterklassigen Lokalrivalen ASK Klagenfurt mit 11:1 und gewannen so auch das zweite Vorbereitungsspiel.

Ergebnisse von Fußball-Testspielen am Freitag:

SK Sturm Graz – FC Liefering 9:1 (5:0). Tore: Yeboah (38., 39., 42., 70.), Kiteishvili (13., 29.), Sarkaria (73., 88.), Dante (81.) bzw. Crescenti (83.)

Sturm Graz – BW Linz 1:3 (0:3). Tore: Huspek (54.) bzw. Seidl (11.), Dwamena (19./Elfmeter, 28.)

SV Ried – 1860 München 1:0 (1:0). Tor: Mikic (8.)

skyx-traumpass

(Red.)

Beitragsbild: GEPA.