VIENNA,AUSTRIA,28.OCT.21 - TENNIS - ATP World Tour, Erste Bank Open, press conference OETV. Image shows sporting director Juergen Melzer (OETV). Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Qualifikation für Davis-Cup: Österreich trifft in Seoul auf Südkorea

via Sky Sport Austria

Österreichs Davis-Cup-Team, das beim Finalturnier in Innsbruck im vergangenen November in der Gruppenphase ausgeschieden war, wird in der Qualifikationsrunde am 4. und 5. März in Seoul spielen. Gastgeber Südkorea hat sich für den Olympic Park in der Hauptstadt entschieden. Gespielt wird auf Hartplatz in der Halle. Die hat der internationale Tennisverband am Freitag bekanntgegeben.

Neo-Kapitän Jürgen Melzer weiß allerdings noch nicht, mit welchem Team er die weite Reise nach Asien antreten wird. Österreichs Nummer 1, Dominic Thiem, kehrt erst in der Woche nach den Australian Open nach langer Verletzungspause auf die Tour zurück. Der US-Open-Sieger 2020 plant, in der Woche vor diesem Davis-Cup-Termin das Sandplatz-Turnier in Santiago de Chile zu spielen. Ab 10. März geht das Masters-1000-Turnier in Indian Wells in Szene.

skyx-traumpass

Thiem, der der rot-weiß-roten Equipe auch in Innsbruck gefehlt hatte, wird wohl auf jeden Fall die ersten Comeback-Versuche auf der Tour abwarten, ehe er sich festlegt.

Die Hoffnungen der Gastgeber ruhen auf Kwon Soonwoo, der aktuellen Nummer 54 im ATP-Ranking und dem mit Abstand stärksten Mann der Südkoreaner. Der 25-jährige Hyeon Chung, der im April 2018 schon auf Platz 19 gestanden war, hat seit Roland Garros im September 2020 wegen einer Serie von Rückenverletzungen nicht auf der Tour gespielt.

(APA) / Bild: GEPA