ZAPORIZHIA,UKRAINE,26.AUG.21 - SOCCER - UEFA Europa League play off, Zorya Luhansk vs SK Rapid Wien. Image shows the rejoicing of Leo Greiml (Rapid). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Offiziell: Schalke verpflichtet Rapid-Verteidiger Greiml

via Sky Sport Austria

Leo Greiml wechselt im Sommer ablösefrei vom SK Rapid Wien zum FC Schalke 04. Der 20 Jahre alte Innenverteidiger hat einen ligaunabhängigen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2024/2025 unterschrieben. Das gab der deutsche Zweitligist am Mittwochvormittag offiziell bekannt.

Greiml, dessen Vertrag beim SK Rapid Ende Juni ausläuft, hattte sich gegen das Angebot der Grün-Weißen zu einer Vertragsverlängerung entschieden. Der Innenverteidiger absolvierte 57 Pflichtspiele (1 Tor, 1 Assist) für die Grün-Weißen. Seit Ende Oktober 2021 fällt er aufgrund eines Kreuzbandrisses aus.

Dibon über Greiml-Weggang von Rapid: „Reisende soll man nicht aufhalten“

Greimls neuer Verein befindet sich derzeit auf Aufstiegskurs. Fünf Runden vor Ende der Saison führt Schalke die Tabelle der 2. Bundesliga an. Allerdings sind die Abstände knapp. Darmstadt liegt als Vierter nur zwei Punkte hinter den Königsblauen.

skyx-traumpass

Artikelbild: GEPA