Offiziell: FC Bayern nimmt 16-Jährigen unter Vertrag

via Sky Sport Austria

Der FC Bayern verstärkt weiter seinen Nachwuchsbereich und nimmt den 16-jährigen Schweden Matteo Perez Vinlöf unter Vertrag. Das gab der deutsche Rekordmeister am Mittwoch bekannt.

Sky berichtete bereits in der Vorwoche von der bevorstehenden Verpflichtung. „Mit Matteo haben wir einen sehr interessanten und spannenden Spieler für unsere Jugendmannschaften verpflichtet. Er hat uns mit seinen Auftritten unter anderem beim Probetraining überzeugt und wird unsere Nachwuchsteams auf der Linksverteidiger-Position verstärken. Wir freuen uns, ein weiteres vielversprechendes Talent am Campus zu begrüßen“, wird Holger Seitz, der sportliche Leiter des Bayern Campus, in einer Mitteilung zitiert.

Vinlöf unterschrieb einen Langzeitvertrag und wird am Mittwoch ins Mannschaftstraining der U19 einsteigen.

Nachwuchs-Offensive noch nicht beendet

Bereits in der vergangenen Woche gab der FC Bayern die Ausleihe des südkoreanischen Talentes Hyunju Lee bekannt. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt für ein Jahr vom Erstligisten FC Pohang Steelers an den FC Bayern Campus. Darüberhinaus hat sich der Verein eine Kaufoption gesichert.

Im Sommer soll dann nach Sky Infos auch Jonathan Asp Jensen vom FC Midtjylland an den Bayern-Campus wechseln. Dänische Medien hatten zuerst darüber berichtet. Für den 16-jährigen Mittelfeldspieler überweisen die Bayern einen hohen sechsstelligen Betrag.

(sksport.de)

skyx-traumpass

Beitragsbild: Imago