Meistertitel rückt näher! City dreht Partie gegen Aston Villa

via Sky Sport Austria

Manchester City hat mit einem 2:1 bei Aston Villa den nächsten Schritt zum Meistertitel gemacht. Zwar ging das Heimteam bereits nach 20 Sekunden durch John McGinn in Führung, Phil Foden (22.) und Rodri (40.) drehten die Partie jedoch bis zur Pause.

Beide Teams beendeten die Partie nur zu zehnt. Kurz vor der Pause musste Citys John Stones nach einem Tackling mit Rot vom Platz, nach dem Wiederanpfiff sorgte Villas Matty Cash mit Gelb-Rot innerhalb von drei Minuten wieder für ein ausgeglichenes Kräfteverhältnis.

Spiel gedreht! Tottenham siegt bei Mason-Einstand gegen Southampton

(APA)/ Bild: Imago