MADRID,SPAIN,21.JUL.21 - SOCCER - Primera Division, Real Madrid CF, presentation David Alaba. Image shows David Alaba and president Florentino Perez (Madrid). Photo: GEPA pictures/ Cordon Press/ Real Madrid/ Pool - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY -

Medienbericht: Alaba kassiert Mega-Gehalt bei Real Madrid

via Sky Sport Austria

David Alaba soll gemäß einem dem deutschen Magazin “Der Spiegel” vorliegenden Vertragsentwurf bei Real Madrid pro Saison ein Grundgehalt von 19,47 Millionen Euro kassieren.

Da Österreichs Fußball-Star mit einem Fünfjahresvertrag ablösefrei zum spanischen Fußball-Großclub wechselte, soll er außerdem ein Handgeld in der Höhe von 17,7 Millionen Euro erhalten haben. Titelprämien seien dabei nicht inkludiert. Das berichtete der “Spiegel” am Freitag in seiner Online-Ausgabe.

sky-q-fussball-25-euro

Auch Alabas engste Berater sollen demnach Millionen für den Wechsel erhalten haben. Star-Vermittler Pini Zahavi soll 5,2 Mio. Euro kassiert haben, Alabas Vater George nahm 6,3 Mio. ein. Veröffentlicht wurde auch die Ausstiegsklausel für den Wiener. Sie liegt demnach bei 850 Millionen Euro. Sämtliche Akteure wollten sich laut Angaben des “Spiegel” nicht zu den Veröffentlichungen äußern.

David Alaba mit Corona infiziert

(APA)

Bild: GEPA