GRAZ,AUSTRIA,15.MAY.22 - SOCCER - ADMIRAL Bundesliga, championship group, SK Sturm Graz vs Wolfsberger AC. Image shows the team of Sturm during warm-up. Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Liga-Quartett startet Vorbereitung auf neue Saison

via Sky Sport Austria

Gut einen Monat vor dem Start der heimischen Fußballsaison starten die ersten österreichischen Bundesligisten ihre Vorbereitung. Am Montag beginnt bei Vize-Meister Sturm Graz, SCR Altach, SV Ried und TSV Hartberg das Training für die Saison 2022/23, die mit der ersten Runde im ÖFB-Cup (15.-17. Juli) eröffnet wird. Eine Woche später (22.-24. Juli) erfolgt der Ankick der Meisterschaft.

Meister Red Bull Salzburg beginnt am Mittwoch mit Leistungstests, ehe Matthias Jaissle am Donnerstag das erste Mannschaftstraining abhält. Rapid hat seine erste Übungseinheit mit Ball und den bisherigen Neuverpflichtungen am Mittwoch auf dem Programm. Als letzte Vereine starten am Montag in einer Woche (20.6.) WAC, Austria Klagenfurt, WSG Tirol und Austria Wien die Vorbereitung, die alle zwölf Clubs in Österreich abhalten.

Salzburg zieht jungen Mittelfeldspieler hoch

Die Fans werden im Sommer einige attraktive Testspiele zu sehen bekommen. So empfängt Salzburg die beiden niederländischen Spitzenclubs Feyenoord Rotterdam mit ÖFB-Teamspieler Gernot Trauner (9. Juli in Anif) und Meister Ajax Amsterdam (19. Juli in Saalfelden). Auch der griechische Meister Olympiakos Piräus ist Vorbereitungsgegner der „Bullen“.

Austria Klagenfurt hat am 18. Juli im Wörthersee-Stadion den FC Southampton von Trainer Ralph Hasenhüttl zu Gast. Der LASK testet am 9. Juli in Pasching gegen Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt, der vom ehemaligen LASK-Coach Oliver Glasner trainiert wird. Aufsteiger Austria Lustenau absolviert sein abschließendes Testspiel am 8. Juli in Singen gegen den 1. FC Köln. Für den gleichen Tag sucht die Wiener Austria, die aus Kostengründen kein Sommertrainingslager abhalten wird, noch einen internationalen Testspielgegner.

Spannung garantiert auch in der kommenden Saison – sichere Dir jetzt den gesamten Live-Sport sowie alle Spiele der ADMIRAL Bundesliga 2022/23 mit Sky X!

skyx-traumpass

Das Vorbereitungsprogramm der Fußball-Bundesligisten:

Salzburg:

Trainingsstart: 15. Juni Leistungstests, 16. Juni Mannschaftstraining

Testspiele: 24. Juni gegen ZSKA Sofia (18.00, Anif), Trainingslager von 25. Juni bis 2. Juli in Bramberg am Wildkogel, 28. Juni gegen Legia Warschau (18.00, Bramberg), 2. Juli gegen Olympiakos Piräus (15.30, Ort offen), 9. Juli gegen Feyenoord Rotterdam (14.30, Anif), 19. Juli gegen Ajax Amsterdam (18.00, Saalfelden)

Sturm Graz:

Trainingsstart: 13. Juni

Testspiele: 18. Juni gegen Kapfenberger SV (17.00, Krieglach), 24. Juni Testspiel gegen NS Mura (18.00, Kalsdorf), 25. Juni gegen ASK Voitsberg (17.00, Voitsberg), Trainingslager von 27. Juni bis 2. Juli in Schladming, 2. Juli Testspiel-Doppel gegen FC Liefering (15.00) und BW Linz (17.30/beide Schladming), 9. Juli Testspiel-Doppel gegen Zbrojovka Brünn (16.00 Weiz) und 20.00 (Gegner und Ort offen)

Austria Wien:

Trainingsstart: 20. Juni Meeting Generali-Arena, 21. Juni 1. Mannschaftstraining

Testspiele: 25. Juni gegen SKN St. Pölten (16.00, Böheimkirchen), 28. Juni gegen FCM Traiskirchen (18.00, Traiskirchen), 2. Juli gegen die Vienna (16.00, Hohe Warte), 8. Juli internationales Testspiel geplant (Gegner und Ort noch offen)

Pentz über Vereinssuche: „Wichtigste für mich ist, dass ich spiele“

WAC:

Trainingsstart: 20. Juni

Testspiele: 24. Juni gegen SV Bad St. Leonhard (17.00, Bad St. Leonhard), Trainingslager von 26. Juni bis 3. Juli in Maria Alm, 29. Juni gegen Hansa Rostock (18.00, Bischofshofen), 2. Juli gegen Holstein Kiel (15.30, Maria Alm), 6. Juli gegen GAK (18.30, Lebring), 9. Juli gegen Sparta Prag (15.00, Wolfsberg)

Rapid Wien:

Trainingsstart: 14. Juni (neue und rekonvaleszente Spieler), 20. Juni Mannschaftstraining

Testspiele: 25. Juni gegen SC Neusiedl/See (16.30, Lackenbach), Trainingslager von 25. Juni bis 2. Juli in Bad Tatzmannsdorf (mit Testspiel), 8./9./10. Juli Gegner noch offen (Allianz Stadion)

Austria Klagenfurt:

Trainingsstart: 20. Juni

Testspiele: 25. Juni gegen NK Osijek (15.00, Feldkirchen), 9. Juli gegen Kärntner Auswahl (19.00, Wörthersee-Stadion), 18. Juli gegen Southampton (19.00, Wörthersee-Stadion)

WSG Tirol:

Trainingsstart: 20. Juni

Testspiele: 25. Juni gegen SC Kirchberg (17.00, Kirchberg), Trainingslager von 27. Juni bis 1. Juli (Ort offen), 3. Juli gegen 1. FC Nürnberg (15.00, in Tirol/Ort offen), 9. Juli Gegner offen, 12. Juli gegen SV Wörgl (17.00, Wörgl)

LASK:

Trainingsstart: 15. Juni

Testspiele: 18. Juni gegen Ennser SK (17.00, Enns), 6. Juli gegen 1860 München (18.30, Windischgarsten), 9. Juli gegen Eintracht Frankfurt (15.00, Pasching)

SCR Altach:

Trainingsstart: 13. Juni sportmedizinische Tests, 14. Juni offizieller Trainingsstart

Testspiele (unter Vorbehalt, bis Cheftrainer gefunden ist): 25. Juni FC Luzern (Schruns), Trainingslager von 26. bis 30. Juli in Bludenz-Braz, 2. Juli Gegner offen, 8. Juli FC Winterthur (Altach)

Schopp über Altach-Traineramt: „Fast ausgeschlossen, dass ich es werde“

SV Ried:

Trainingsstart: 13. Juni in Geinberg

Testspiele: 18. Juni gegen Slovan Bratislava (17.30, Grieskirchen), 24. Juni gegen Olympiakos Piräus (18.00, Peuerbach), Trainingslager von 27. Juni bis 1. Juli in Windischgarsten, 1. Juli gegen 1860 München (17.00, Windischgarsten), 8. Juli gegen Ujpest Budapest (18.00, josko Arena)

TSV Hartberg:

Trainingsstart: 13. Juni

Testspiele: 18. Juni gegen SV Lafnitz (17.00, Mönichkirchen), 25. Juni gegen Tus Heiligenkreuz/W. (17.30, Heiligenkreuz), 2. Juli gegen SKN St. Pölten (16.30, Aspang), 9. Juli gegen Zalaegerszegi TE (18.00, Zalaegerszeg)

Austria Lustenau:

Trainingsstart: 14. Juni

Testspiele: 18. Juni gegen FC Dornbirn (Zeit offen, Dornbirn), 25. Juni gegen FC Wil (14.00, Lustenau), 2. Juli gegen FC St. Gallen (Zeit offen, Lustenau), 8. Juli gegen 1. FC Köln (18.00, Singen)

skyx-traumpass

(APA).

Beitragsbild: GEPA.