Hierländer nach der Monaco-Niederlage: “War ein bissl’ zu wenig”

via Sky Sport Austria

Der Kapitän des SK Sturm Graz, Stefan Hierländer, fehlte bei der 0:1 Niederlage gegen AS Monaco die Kreativität im letzten Drittel.

“Riesen Respekt für unsere Fans, die haben wirklich ein Heimspiel aus dem Spiel in Monaco gemacht und ja, bissl’ zu wenig gemacht. Ist sehr, sehr schade”, meint Hierländer nach der Partie zu Sky-Reporter Jörg Künne.

Sturm Graz zu harmlos: Monaco gewinnt EL-Auftaktpartie

skyx-traumpass