LEBRING,AUSTRIA,18.MAY.21 - GOLF - Photo shooting with Sarah Schober, GC Gut Murstaetten. Image shows Sarah Schober (AUT). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Golferin Schober verzichtet freiwillig auf Olympia-Start

via Sky Sport Austria

Sarah Schober hat freiwillig auf die erstmalige Teilnahme am olympischen Golfturnier verzichtet. Die Proette aus der Steiermark hatte am Mittwoch erfahren, dass sie doch noch ins Tokio-Starterfeld gerutscht wäre. Die 29-Jährige entschied sich aber “schweren Herzens” gegen Olympia und dafür, in Europa drei gut dotierte Preisgeldturniere zu spielen.

“Es wäre natürlich eine Bombensache gewesen, Olympia zu spielen. Aber es war die richtige Entscheidung, ich fühle mich gut damit. Die Tourkarte geht vor”, erklärte Schober am Freitag auf Anfrage der APA. Damit ist Österreich beim nächste Woche in Japan stattfindenden Olympia-Frauenturnier doch nur durch die Tirolerin Christine Wolf vertreten.

Schober spielt diese Woche beim mit 1,5 Mio. Dollar dotierten LET-Event in Nordirland. “In drei Jahren gibt es wieder Spiele. Ich werde alles tun, um dann teilnehmen zu können”, sagte Schober.

sky-q-fussball-25-euro

(APA)

Artikelbild: GEPA