GROEDIG,AUSTRIA,02.OCT.20 - SOCCER - 2. Liga, FC Liefering vs Grazer AK 1902. Image shows the rejoicing of GAK.  Photo: GEPA pictures/ David Geieregger

GAK holt Last-Minute-Punkt gegen Tabellenführer Liefering

via Sky Sport Austria

Tabellenführer FC Liefering hat in der 5. Runde der 2. Fußball-Liga spät Punkte abgegeben. Beim 1:1 gegen den GAK kassierten die Red-Bull-Talente erst in der 93. Minute durch einen von Martin Harrer verwandelten Foulelfmeter den Ausgleich. Chukwubuike Adamu hatte die Salzburger in Grödig mit seinem 22. Tor im 40. Einsatz in Front geschossen (69.).

Der Treffer allerdings reichte nicht zum vierten Saisonsieg, weil GAK-Kapitän Marco Perchtold infolge eines Eckballs in der Nachspielzeit im Zweikampf mit Lieferings Wallison (sah Gelb-Rot) zu Boden ging. Blau Weiß Linz hat am Samstag die Chance, mit einem Heimsieg gegen Dornbirn an den Salzburgern vorbeizuziehen.

Eine Punkteteilung gab es auch beim Spiel Horn gegen FC Juniors OÖ (1:1). Der im Sommer vom LASK geholte Mamoudou Karamoko schoss die Oberösterreicher vom Elfmeterpunkt in Front (17.), Florian Sittsam glich von Selbigem für Horn in der 57. Minute aus. Im Abendspiel gastierte noch der durchwachsen in die Saison gestartete FC Wacker Innsbruck in Amstetten.

(APA)

sa-03-10-skybuliat

Beitragsbild: GEPA