January 17, 2022, Zurich, Switzerland: FILE IMAGE Bayern Munich and Poland striker Robert Lewandowski was named 2021 Best Fifa Men s Player of the Year, during a ceremony held at FIFA s headquarters in Zurich Switzerland, on January 17, 2022. Zurich Switzerland - ZUMAf123 20220117_zap_f123_002 Copyright: xPedroxFiuzax

FIFA-Weltfußballer-Wahl: Wer hat wie abgestimmt?

via Sky Sport Austria

Robert Lewandowski ist zum zweiten Mal nacheinander als Weltfußballer des Jahres geehrt worden. Interessant: Von seinem ärgsten Rivalen wurde der Bayern-Star missachtet. Sky Sport gibt einen Überblick, wer wie abgestimmt hat.

Robert Lewandowski lächelte im schicken dunklen Anzug in die Kamera und nahm glücklich die kleine silberne Trophäe vom ersten Gratulanten Oliver Kahn entgegen. „Ich bin sehr, sehr stolz und fühle großes Glück“, sagte der alte und neue Weltfußballer vom FC Bayern, der am Montagabend vom Weltverband FIFA zum zweiten Mal in Folge als bester Spieler des Jahres ausgezeichnet wurde.

FCB & Co. gratulieren Lewy: „Einer der Allergrößten der Fußballgeschichte“

Es war auch eine Genugtuung für Lewandowski, denn anders als beim Ballon d’Or gewann er dieses Mal gegen Superstar Lionel Messi. Dabei konnte er sich bei seiner zweiten Kür zum Weltfußballer auch auf die Stimmen aus Deutschland verlassen. Von seinem ärgsten Rivalen wurde er dagegen komplett ignoriert. Sky Sport gibt einen Überblick, wer wie abgestimmt hat.

sky-q-fussball-25-euro

ZUM DURCHKLICKEN: So haben Messi, CR7, Lewandowski, Flick & Co. abgestimmt

Bei der Wahl durch den Weltverband FIFA waren zu gleichen Teilen die Nationaltrainer und Kapitäne der Auswahlmannschaften der FIFA-Mitgliedsverbände, ausgewählte Journalisten und Fans weltweit ausschlaggebend. Ein Kuriosum gab es rund um Erling Haaland.

Von den 633 Stimmberechtigten wurde der BVB-Star ein Mal auf Rang eins gesetzt – allerdings nicht etwa vom norwegischen Nationalmannschafts-Kapitän Martin Ödegaard oder seinem Nationaltrainer Stole Solbakken, sondern von Taiwans Nationalcoach Yeh Hsien-Chung.

skyx-traumpass

(skysport.de) / Bilder: Imago