KEMATEN IN TIROL, AUSTRIA - AUGUST 28: (BILD ZEITUNG OUT) James Jeggo of Aris Thessaloniki controls the ball during the pre-season friendly match between FC Schalke 04 and Aris Thessaloniki at Stadion Kematen on August 28, 2020 in Kematen in Tirol, Austria. (Photo by Mario Hommes/DeFodi Images via Getty Images)

Ex-Austria-Spieler in Griechenland ausgezeichnet

via Sky Sport Austria

Der ehemalige Sturm Graz und Austria Wien-Spieler James Jeggo zeigt bei seinem neuen Club Aris Saloniki auf. Für seine guten Leistungen wurde der Australier nun auch mit der Auszeichnung zum Spieler des Monats belohnt.

Währen seiner Zeit in Österreich brachte es Jeggo auf insgesamt 107 Bundesliga-Einsätze. Nachdem er sich zweieinhalb Jahre bei Sturm Graz als fixe Stammkraft bewiesen hatte, wechselte er in die Bundeshauptstadt zum FK Austria Wien. Aufgrund von Verletzungen konnte der Mittelfeldspieler dort aber nicht seine Höchstleistungen abrufen und verließ die Wiener im Sommer in Richtung Griechenland.

skyx-traumpass

Dort läuft es für Jeggo nach Wunsch, nicht nur für ihn persönlich. Mit seinem Club steht er momentan auf dem zweiten Tabellenplatz punktegleich hinter Olympiakos Piräus. Der 28-Jährige stand in fünf von sechs Ligaspielen in der Startformation.

Beitragsbild: Getty