KYIV, UKRAINE - DECEMBER 8, 2020 - Players of Ferencvarosi TC pose for a photo at the start of the UEFA Champions League Matchday 6 Group G fixture against FC Dynamo Kyiv at the NSC Olimpiyskiy, Kyiv, capital of Ukraine. Dynamo vs Ferencvaros in UCL Group G game in Kyiv Copyright: xEvgenxKotenkox

CL-Quali: Stöger zieht mit Ferencvaros in die dritte Runde ein

via Sky Sport Austria

Peter Stöger ist mit Ferencvaros Budapest in der Qualifikation zur Champions League eine Runde weiter. Der Wiener Trainer gewann mit Ungarns Fußball-Meister am Dienstag auch das Rückspiel gegen den litauischen Vertreter Schalgiris Vilnius. Nach dem 2:0 im Hinspiel vor einer Woche siegte Ferencvaros auswärts mit 3:1 (1:0).

Die Treffer der Ungarn erzielten der Belgier Ryan Mmaee per Doppelpack (44., 72.) und der slowakische Teamstürmer Robert Mak (94.). Schalgiris schoss sein Tor erst in der Nachspielzeit. Stöger, der seit Juni Trainer von Ferencvaros ist, trifft mit seiner Mannschaft in der dritten Quali-Runde nun auf den tschechischen Meister Slavia Prag.

sky-q-fussball-25-euro

Die weiteren Rückspiel-Ergebnisse der 2. CL-Quali-Runde:

Omonia Nikosia – Dinamo Zagreb 0:1 (0:0). Hinspiel 0:2, Zagreb mit 3:0 weiter

HJK Helsinki – Malmö FF 2:2 (1:1). Hinspiel 1:2, Malmö mit 4:3 weiter

Flora Tallinn – Legia Warschau 0:1 (0:0). Hinspiel 1:2, Legia mit 3:1 weiter

Zalgiris Vilnius – Ferencvaros Budapest 1:3 (0:1). Hinspiel 0:2. Ferencvaros mit 5:1 weiter

(APA)

Bild: Imago