200908 -- DALIAN, Sept. 8, 2020 -- Alex Teixeira of Jiangsu Suning participates in a training session prior to the 10th round match between Dalian FC and Jiangsu Suning at the postponed 2020 season Chinese Football Association Super League CSL Dalian Division in Dalian, northeast China s Liaoning Province, Sept. 8, 2020.  SPCHINA-DALIAN-FOOTBALL-CSL-DALIAN FC VS JIANGSU SUNINGCN PanxYulong PUBLICATIONxNOTxINxCHN

Chinas Meister Jiangsu stellt Betrieb ein

via Sky Sport Austria

Der amtierende chinesische Fußball-Meister Jiangsu FC hat laut Medienberichten mit sofortiger Wirkung den Betrieb eingestellt. Der Club aus Nanjing ist Teil der Suning-Gruppe. Der Konzern hat sein Kerngeschäft im Einzelhandel und möchte sich in Zukunft darauf konzentrieren. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtete, steht auch das erfolgreiche Jiangsu-Frauenteam vor dem Ende. Club-Vertreter seien aber auf der Suche nach neuen Eigentümern für die Fußball-Aktivitäten.

Die Nachricht wirft auch ein Fragezeichen in Bezug auf den italienischen Spitzenclub Inter Mailand auf. Denn dessen Mehrheitseigentümer, der 68 Prozent hält, ist die Suning Holding-Gesellschaft, die ebenfalls von Suning-Gründer und -Geschäftsführer Zhang Jindong kontrolliert wird. Sein Sohn Steven Zhang ist Präsident von Inter. Gemäß italienischen Medienberichten könnte sich Suning bald gezwungen sehen, auch den aktuellen Serie-A-Spitzenreiter abzustoßen.

skyx-traumpass

(APA/Reuters)

Artikelbild: Imago